Hammer!

E-Heli-Eigenkonstruktion für bis zu 3m Rotordurchmesser

Nachdem Klaus Brekau seine erste Eigenkonstruktion wieder verkauft hat, ist bei ihm der Wunsch gewachsen, einen ebenso großen Heli mit Elektroantrieb zu entwerfen.



Technische Daten der Super Cobra mit 2,8m Rotordurchmesser

Mechanik: Ausgelegt für Hubschraubermodelle mit etwa 3m Hauptrotordurchmesser
Hauptgetriebe: Jakadofsky, 20mm Rotorwelle, im Ölbad laufendes Getriebe
Rotorkopf Karl- Heinz Plich
Taumelscheibe: Karl- Heinz Plich
Heckrotor: Alterbaum Premium-Helicopter
Rumpf: Super Cobra von Alterbaum Premium-Helicopter
Rotorblätter: Alterbaum Premium-Helicopter, mit geometrischer und aerodynamischer Schränkung
Elektroantrieb: Plettenberg Predator 30, Spitzenleistung >10kW
Regler: Kontronik Kosmik 200 HV
Kreisel: Robbe HC3X
Servos: 4x High Voltage Jumboservos HS-5765HV für die Taumelscheibe
Versorgung: Doppelstromversorgung mit PowerBox BaseLog direkt zum HC3X
Heckantrieb: 6mm-Flexwelle im Messingrohr
Akkus: 12S LiPo mit 10Ah
Drehzahl: Rotorkopf 760 UPM, Heckrotor 3800 UPM
Flugzeit: 12 - 15 Minuten
Abfluggewicht: 24 kg


Der Rumpf wird eine Super Cobra (Bilder folgen noch, wird etwa im April fertiggestellt.)
Rotordurchmesser wird hierbei 2,8m

Erstflug ist eventuell im April / Mai 2012

Hier die ersten Fotos vom Chassis und deren Komponenten
(click on image to enlarge)







Hier die ersten Fotos vom Rumpf der Super Cobra

(click on image to enlarge)







Hier Fotos vom lackierten Rumpf mit Mechanik-Einbau
(click on image to enlarge)