JET-Fliegen
Die schnellen Jungs beim LMFC



ACHTUNG! AUCH IN UNSEREM FORUM FINDET IHR VIELE INFOS UND HILFE ZUM THEMA JETS!




Turbinen- & Impeller-Jets
Einen Modell-Jet mit Turbinenantrieb bei uns am Platz in Aktion zu erleben hat schon eine besondere Faszination.
Kerosingeruch, Flammen und dann dieses typische Fluggeräusch lassen immer wieder Begesiterung für das Jet-Fliegen aufkommen.
Sicherlich, ein Jet-Modell gehört zu den teuersten Flugmodellen, dennoch besitzen einige Mitglieder des LMFC sehr schöne und detailgetreue Jets.
Bei Geschwindigkeiten bis jenseits von 300km/h sind an die Piloten natürlich besondere Anforderungen gestellt, denn das Modell muss immer sicher gesteuert werden und auch die Einhaltung des Luftraums ist immer oberstes Gebot.
In Punkto Sicherheit muss beim Starten eines Turbine-Jets auch immer ein Feuerlöscher zur Hand sein. Um den Rasen vor den Flammen beim Start zu schonen, liegen bei uns am Platz dünne Bleche als "Flammen-Abweiser" aus.



Turbinen-Jets und Impeller-Jets sind immer ein Hingucker!
 

Die Startvorbereitungen müssen sehr penibel ausgeführt werden



Als elektrisch angetriebene Alternative gibt es Impeller-Antriebe, die meist innenliegend in einem Modell verbaut werden.
Moderne Impellerantriebe haben mehr als fünf Schaufelräder und sind dadurch sehr leistungsstark und dennoch leise.





Als Impeller-Jets kommen meistens Modelle aus Schaum zum Einsatz